Preise

Der Stundenverrechnungssatz für meine Dienstleistungen beträgt zurzeit
90,00 € (gemäß §19 Abs. 1 UStG Umsatzsteuer-befreit).

Fahrkosten und Nebenkosten (Porto, Schreibmaterial, Fotoausdrucke etc.) sowie Fremdleistungen und der Einsatz von speziellen Messgeräten, (z.B. Wärmebildkamera) werden gesondert berechnet.

Jede Baumaßnahme, jedes Gutachten, jeder Schadensfall ist verschieden.
Von daher kann nur nach Honorar – Stundenverrechnungssatz abgerechnet werden!

Die Ortstermine der Beispiele gelten für den Umkreis Elmshorn. Bitte kontaktieren Sie mich für Ihren individuellen Auftrag!

Hier ein paar Beispiele als Orientierungshilfe für die Kostenkalkulation:

Schimmelpilzbefall an einer Wand (Kurzbericht)

Ortsbesichtigung, Bauphysikalische Messungen vor Ort, Erstellung Kurzbericht mit Sanierungsvorschlag

Arbeitsaufwand ca. 4h 360,00 €
+ Nebenkosten ca. 60,00 €
Gesamtkosten ab ca.  420,00 €

Schimmelpilzbefall an einer Wand (Gutachten)

inkl. Langzeitmessgeräte für Raumklima, Temperaturen der Wandoberfläche, ggf. Analyse der vorgefundenen Schimmelpilze usw.

Gesamtkosten ab ca.  950,00 €

Genaue Leistungen, z.B. Einschaltung eines Baubiologen, sind entsprechend individuell zu vereinbaren!

Baubegleitende Qualitätskontrolle

  • Standard Einfamilienhaus, ca. 140 m² Wohnfläche, ohne Gauben und Sonderkonstruktionen
  • Stichprobenartige Kontrolle der wichtigsten Gewerke ab Rohbau (Solar, Wärmepumpentechnik etc. ist gesondert zu vereinbaren)
  • Erstellen kleiner Mängelprotokolle
  • Mitwirkung bei der Endabnahme des Bauwerkes
Arbeitsaufwand ca. 20h 1.800,00 €
+ Nebenkosten ca. 600,00 €
Gesamtkosten ab ca.  2.400,00 €

Genaue Leistungen, z.B. Überprüfung der Statik, Prüfung der Belegreife von Estrich nach DIN, sind entsprechend individuell zu vereinbaren!

Baubegleitende Qualitätskontrollen für Einzelmaßnahmen, z.B. nur Dachsanierung gemäß KfW-Programm 430, (nach aktueller Energiesparverordnung EnEv), sowie Kontrollen bei einzelnen Instandsetzungsmaßnahmen, fallen entsprechend günstiger aus.

Begutachtung eines Objektes vor Erwerb

  • Standard Einfamilienhaus, ca. 120 m² Wohnfläche, ohne Gauben und Sonderkonstruktionen
  • Stichprobenartige Überprüfung der Flächenangaben der Räume
  • Kurze Feuchtigkeitsmessungen vor Ort. (z.B. Keller)
  • Inaugenscheinnahme der Bausubstanz
Arbeitsaufwand ca. 2h 180,00 €
+ Nebenkosten ca. 25,00 €
Gesamtkosten ab ca.  205,00 €

Genaue Leistungen, z.B. Erstellung von Wärmebildern zur Überprüfung der Wärmeverluste, sind entsprechend individuell zu vereinbaren!
Die stichprobenartige Feuchtigkeitsmessung ersetzt keine qualitativ hochwertige Mikrowellenmesstechnik. Die Mikrowellenmesstechnik kann auf Wunsch gesondert vereinbart werden.

Ihr Bausachverständiger Ulf Drews

Tel.: 04121 / 90 70 100
Fax: 04121 / 90 71 179